Bootstrap Image Preview
head

Parkett für Wohnräume in Berlin, Potsdam oder Falkensee und Umgebung

Parkett ist der Klassiker unter den Bodenbelägen

Parkett war, ist und bleibt einer der beliebtesten Bodenbeläge in Deutschland. Die Geschichte von Parkett beziehungsweise von Holzböden im Allgemeinen reicht bis ins Mittelalter zurück. Parkett in seiner heutigen Form, so berichtet der Verband der Deutschen Parkettindustrie e.V., wurde ab dem 16. Jahrhundert verlegt. Ein Bodenbelag für Jedermann war Parkett aber nicht immer. Damals war es ausschließlich die wohlhabende Oberschicht, die sich einen solchen Boden leisten konnte. Noch heute zeugen kunstvoll verlegte Parkettböden in alten Schlössern und Herrenhäusern von der Exklusivität. Nur die edelsten Hölzer wurden verwendet und aufwendige Intarsien machten die Böden zu wahren Kunstwerken. Heute ist Parkett für jeden erschwinglich, weshalb sich auch viele Menschen für diesen Boden entscheiden.

Parkett schafft Wohnräume mit Stil

Parkett steht auch heute noch für Qualität. Für Parkett entscheiden sich Menschen, die Wert auf einen hochwertigen Boden legen, der in Räumen eine wohnliche und gemütliche Atmosphäre schafft. Und Parkett passt zu vielen Wohn- und Einrichtungsstilen. Wie auch immer Sie wohnen, Parkett ist so vielfältig, dass es im typischen Altbau genauso gut wirkt wie in einem modernen Loft oder einer klassischen, zeitlosen Umgebung. Zum einen haben Sie die Wahl zwischen ganz verschiedenen Holzarten von schlichter Buche oder Eiche über derzeit sehr gefragte dunkle Hölzer wie Nuss- oder Kirschbaum bis hin zu exklusiven Ausführungen in Merbau oder Kambala. Die unterschiedlichen Sortierungen und Verlegearten erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten zusätzlich. So findet sich für jeden Wohnraum das ideale Parkett.

Parkett kaufen und verlegen lassen

Parkett führen wir in unserem Holzfachhandel in vielen verschiedenen Varianten. Welches Parkett Ihren Anforderungen am besten entspricht, erläutern wir von Bauer-Holz Ihnen gerne hier vor Ort. Bei Parkett geht es nämlich nicht nur darum, die richtige Holzart oder Sortierung auszuwählen, auch die Oberflächenbehandlung sollte mit Bedacht ausgesucht werden. Oberflächen, die lackiert, geölt, gewachst oder mit einer Öl-Wachs-Kombination versehen sind, sind entsprechend der Beanspruchung des Bodens zu wählen. Renovieren lassen sich alle Varianten. So können Sie das Parkett nach einigen Jahren abschleifen und neu versiegeln. Damit ist Parkett für unsere Kunden eine Investition für die nächsten Jahrzehnte.

Bitte besuchen Sie uns, wir beraten sie gerne!